+41 (0)52 770 10 31 info@howatech.ch 8552 Felben-Wellhausen

Unternehmen

Der Anfang – Pionierarbeit in der Hochdruck-Wasserstrahl Schneidetechnik

Die Firma Howatech wurde 1988 von Eric Mayer und Armin Kaufmann mit Domizil in Frauenfeld gegründet. Zu dieser Zeit steckte das Wasserstrahlschneiden noch in seinen Anfängen, und es wurden noch keine wirklich brauchbaren Schneidanlagen angeboten. In der Firma Bystronic fand Howatech jedoch einen Partner der ihnen einen Prototyp zur Verfügung stellte. So wurden während fast 6 Monaten Aufträge und Tests auf einer umgebauten Plasmaanlage geschnitten, wobei die ersten wichtigen Erfahrungen gesammelt werden konnten.

Während dieser Zeit wurde auch alles daran gesetzt, um auch die Industrie auf die Möglichkeiten des Wasserstrahlschneidens aufmerksam zu machen.

Stetiges Wachstum und Weiterentwicklung

Seither hat sich die Firma Howatech stetig weiterentwickelt. Dem Kerngeschäft Wasserstrahlschneiden ist man jedoch seit den Anfängen treu geblieben und so können Firma und Mitarbeiter auf unterdessen 30 Jahre Erfahrung zurückgreifen.

Die wichtigsten Eckdaten in der Firmengeschichte:

30 Jahre Jubiläum der Howatech AG

Erweiterung des Maschinenparks auf 4 Anlagen mit zwei Maschinen der Firma Ridder

Umzug an den neuen Standort in Felben-Wellhausen, die Firma Howatech beschäftigt XY Mitarbeiter

30 Jahre Jubiläum der Howatech AGUmzug nach Felben Wellhausen und Erweiterung des Maschinenparks mit einer WS 2500 (Firma Trumpf)

Inbetriebnahme der ersten Schneidanlage (Frühling)

Seit dem Umzug an den jetzigen Standort  im Jahr 2009 konnte die Howatech ihr Fertigungsspektrum nochmals erweitern und ist mit dem aktuellen Maschinenpark für alle Herausforderungen gerüstet.